Kubuntu

warning: Creating default object from empty value in /srv/www/drupal/drupal-6.37/modules/taxonomy/taxonomy.pages.inc on line 33.
Kubuntu Bereiche

KDE 4.5.3 für Kubuntu 10.04 erschienen

Für Kubuntu 10.04 LTS sind Pakete der KDE Software Compilation in Version 4.5.3 verfügbar. KDE SC 4.5.3 ist das monatliche Wartungsrelease der momentan stabilen Version und bringt neben Fehlerkorrekturen auch einige Optimierungen. Eine Verbesserung ist KSharedDataCache wodurch das Laden der Icons beschleunigt werden sollen. Außerdem wurden die Geschwindigkeit von Kwin optimiert.

Fehler in der Paketierung sollten gegen kubuntu-ppa im Launchpad gemeldet werden. Fehler in der Software im Bugtracker. Nutzer von Kubuntu 10.04 können die Pakete über das Kubuntu Backports PPA "kubuntu-ppa" beziehen. In Kubuntu 10.10 ist die Version schon länger verfügbar. Man kann Kubuntu 4.5.3 hier nutzen, indem man das Updates PPA aktiviert.

Weiterlesen

Kubuntu 10.10 „Maverick Meerkat” erschienen


Einleitung

Das Kubuntu Team freut sich, heute die Veröffentlichung der Version 10.10 „Maverick Meerkat” bekannt geben zu können. Die neueste Variante unserer populären Linuxdistribution basiert auf Ubuntu mit KDE SC 4.5.


Mit der Kombination von Ubuntu als Grundlage, der großartigen KDE Software Compilation und ein paar einzigartigen Extras, zielt 10.10 darauf ab, den besten Zusammenschluss von Stabilität, gutem Aussehen und aktueller Software zu bieten.

Weiterlesen

KDE SC 4.4.5 mit Paketen für Kubuntu erschienen

Das KDE-Team hat die Verfügbarkeit von KDE SC 4.4.5, dem monatlichen Wartungsrelease von KDE SC, bekanntgegeben. Gegenüber der Version 4.4.4 wurden keine neuen Funktionen eingebaut, stand der Fokus doch ganz im Zeichen des Feinschliffs. Einige Fehler wurden in der Kodierung und beim Bildaufbau der Konsole behoben. Außerdem wurden Abstürze von Okular beseitigt und in KDE PIM sind für die Alarmierung eine Reihe von Korrekturen eingeflossen. Auch konnten Schwierigkeiten beim Gruppieren von Fenster gelöst werden.

Alle Änderungen können der englischsprachigen Ankündigung zur Veröffentlichung entnommen werden. Die Pakete stehen für Kubuntu Lucid zur Verfügung. In unserem Wiki bieten wir eine Anleitung zum Upgrade auf KDE 4.4.5.

Weiterlesen

Kubuntu Tutorials Day am 07.07.2010

Der Kubuntu Tutorials Day ist zurück und wird diesmal von „Special Guest Star-Rednern” unterstützt!

Wer ihn in den vergangenen Jahren verpasst hat: Der Kubuntu Tutorials Day ist ein interaktiver Lernchat via IRC, bei dem es um Themen um Kubuntu- und KDE-Entwicklung geht. Wer den Wunsch hat bei der Kubuntu-Entwicklung zu helfen oder mit Qt zu programmieren, dem bietet sich hier die perfekte Möglichkeit, um einen professionellen Einblick zu bekommen.

Gastredner:

  • Johan Thelin, der Autor des Bestsellers „Foundations of Qt Development”, redet darüber, wie man mit Qt-Programmierung beginnt. Damit steht hier einer der fachkundigsten Experten zum Erlernen von Qt zur Verfügung.
  • Alan Alpert von Nokia wird eine Einführung in Qt Quick und QML geben. Qt Quick ist ein aufregend neuer Weg zu programmieren, bei dem das Augenmerk auf Design anstelle von Code liegt.

Weiterlesen

Kubuntu 10.04 LTS Lucid Lynx erschienen

Heute wurde mit Kubuntu 10.04 Lucid Lynx die erste Kubuntu Version mit Langzeitsupport (LTS) und KDE SC 4 veröffentlicht. Dies ist zudem die erste LTS Version von Kubuntu seit 4 Jahren, da Hardy Heron durch den Einsatz von KDE SC 4 nicht als solche ausgeliefert wurde. Die CD-Abbilder können ab sofort heruntergeladen werden. Natürlich ist auch ein Upgrade einer bestehenden Installation möglich. In unserem Wiki findet sich hierzu eine kurze Anleitung.


Release-Event

Wir möchten auf die Release Party in Berlin am 1. Mai hinweisen, wo Arthur Schiwon („Blizzz”) eine kurze Übersicht zu Kubuntu vorstellen wird.

Weiterlesen

Inhalt abgleichen